Die Schätze des OfS

Dieter ist seit über 15 Jahren im Verein der Oldtimerfreunde Schermbeck. Als die Vereinsmitglieder ihn besuchten (noch vor Corona-Krisenzeiten, Anm. der Redaktion), stand er gerade im Verkaufsraum seines Autohauses. Sie warten. Denn, wie er erklärt: „Als Selbstständiger arbeitest du selbst und ständig, für mich gibt es keine Grenze zwischen Arbeit und Freizeit“. Womit dann klar ist, warum Dieter, der tagtäglich von Fahrzeugen umgeben ist, in seiner Freizeit ebenfalls von der Oldtimerei nicht die Finger lassen kann. So stehen in seiner Garage mehrere Oldtimer, einer davon mit 7,25 Meter Länge fällt den Besuchern besonders auf: ein Ford Cargo 813 Schleppwagen.

Bereits seit über 32 Jahren schleppt Dieters Ford Cargo für das Autohaus Böwing liegengebliebene Pannenfahrzeuge in der Region rund um Schermbeck ab. Die Ford Cargos wurden zwischen 1981 und 1992 als leichte Verteil-LKWs gebaut. Im englischen Dunton, im damals neuen Ford-Design-Zentrum für Nutzfahrzeuge, entwickelt, wurden sie im britischen Langley produziert. Bereits 1982 bekam der Cargo für die runtergezogenen Seitenscheiben die Auszeichnung „Truck Of The Year“. Durch dieses Zusatzfenster war eine bessere Sicht auf „niedrigere“ Verkehrsteilnehmer möglich. Bei Dieters Schlepper bringt ein wassergekühlter Ford-Dieselmotor mit seinen 5,9 Litern Hubraum satte 110 PS Leistung auf die Straße.
Dieters Schleppwagen hat ein zulässiges Gesamtgewicht von 6 Tonnen. Das reicht aus, um nicht nur Kleinwagen, sondern heutzutage auch ausgewachsene Familien-VANS zu transportieren.
Aber besonders stolz ist Dieter, wenn er mit dem Oldtimer einem anderen Oldtimer in Not helfen kann. Dann lässt er es sich nicht nehmen, sich selbst auf den Bock zu setzen. So fuhr er mit dem Schlepper auch schon bei den „Schermbeck Classic“ mit und stand mit Rat und Tat den Oldtimern und deren Besitzern zur Seite.

Auch das ist sicher ein Grund, warum Dieter sich mit dem Gedanken ganz und gar nicht anfreunden kann, zum letzten Mal den Schlüssel von Zündschloss des Abschleppers zu ziehen. Warum auch? Im Gegensatz zu den „Patienten“ die der Schlepper aufsatteln muss, läuft der Ford Cargo immer zuverlässig. Dieter weiß durch sein Geschäft genau: ein guter Service lässt die Räder nie stillstehen.

 

Dieser Artikel wurde in der Kolumne
"Oldtimerfreunde Schermbeck e.V. und ihre Schätze"
zuerst bei meinWesel veröffentlicht

mein wesel 2020 05 seite22 klein

Ansehen

Mitgliederbereich

Facebook

FB fLogo Blue broadcast 2

Wir sind auf Facebook
@OldtimerfreundeSchermbeck

Tipps aus'm Kalender

Impressum

Oldtimerfreunde Schermbeck e.V.
Fusternberger Str. 5a
46485 Wesel

Am Schnellsten erreichen Sie uns über unser Kontaktformular

 

vollständiges Impressum

Kontakt zum Vorstand

Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. weitere Infos